War DHL schon da?

Ihre Sendung ist laut DHL Tracking bei Lieferadresse in Konstanz angekommen - schon abholbereit? Lieferadresse in Konstanz (Lieferpoint) – mit der Sendungsverfolgung tracken, geht das? Heute ist die Sendungsverfolgung ein wichtiger Bestandteil des Versandhandels und wird oft genutzt, um dem Käufer das Einkaufserlebnis noch übersichtlicher zu gestalten. Sie kaufen sich etwas online und bekommen meistens sofort die Benachrichtigung, dass Ihr Paket schon unterwegs zu Ihrer Lieferadresse nach Konstanz ist. Amazon Prime verspricht den Käufer sogar meistens, fast schon eine über Nacht Lieferung, wenn Sie bis 14:00 Uhr die Bestellung tätigen. In der Regel dauert der Versand nach Konstanz innerhalb Deutschland aber ca. 2-3 Tage, was auch schon ziemlich beindruckend ist. Der Verlauf Ihrer Sendung Der Verkäufer frankiert die Sendung (erteilt den Abholauftrag an den jeweiligen Dienstleiter). Paketdienst holt Ihre Sendung in der Regel beim Verkäufer ab und befördert diese ins Startpaketzentrum zur Einsortierung. Ihre Sendung ist im Startpaketzentrum eingegangen, wurde in eines der Paketcontainer vorsortiert und in das zuständige Fahrzeug (LKW) verladen. Das Paket kommt nun in das Zielpaketzentrum an das für unsere Region zuständig ist. Dabei unterliegen wir der Zuständigkeit von Eutingen im Gäu, wo das Zielpaketzentrum sich befindet, falls es mit DHL verschickt worden ist. Nochmal wird Ihre Sendung ausgeladen, sortiert und wieder in den LKW verladen und wird nach Konstanz in die Zustellbasis geliefert. Nun werden die Paketcontainer in der Zustellbasis ausgeladen und auf den jeweiligen Bezirk verteilt und für die Auslieferung bereit gemacht. (Dabei kriegen wir als Lieferadresse Konstanz – Lieferpoint die Sendungen in Rollcontainern, weil wir ein Großkunde sind und hunderte von Paketen täglich bekommen) Sobald alle Container sortiert und verladen sind kommt der...